Annahmeverzugslohn

Wenn sich der Arbeitgeber in Annahmeverzug befindet, so muss er dem betroffenen Arbeitnehmer grundsätzlich für den Zeitraum des Annahmeverzugs die Vergütung zahlen. Durch den Annahmeverzug wird der Grundsatz „ohne Arbeit, keinen Lohn“ durchbrochen. Auftretende Probleme können sein?

  • Wie hoch ist der Annahmeverzugslohn?
  • Welche Kürzungsmöglichkeiten bestehen?
  • Welche Wege stehen den Arbeitnehmern offen, wenn der Arbeitgeber nicht zahlt?
  • Welche Fristen sind zu beachten?

 

zu­rück zum Tä­tig­keits­feld